Schlagwort: Ausbildung

Erzieher: ein sehr abwechslungsreicher Beruf, der seinem Klischee nicht entspricht!

Jetzt entsteht natürlich die Frage, warum man sich gerade für eine Ausbildung zum Erzieher entscheiden sollte. Zugegeben wird man als Erzieher heute immer noch gerne einfach belächelt, die Stellung dieses Berufes wird von der Gesellschaft noch nicht wirklich hochgesetzt. Beruf für soziale Adern Allerdings ist ein Wandel in Sicht, der vor allem politisch motiviert ist. […]

Erzieher: Die Ausbildung & Männermangel

Eine soziale Ader, ein Herz für Kinder und ganze starke Nerven inklusive belastungsfähige Ohren sind gefragt, wenn man gerne als Erzieher arbeiten würde. Aktuell herrscht im ganzen Land ein Mangel an Erziehern. Gerade den Kitas fehlt es an Fachkräften und dort besonders an Männern. Mangel an Männern Nicht einmal 6 Prozent der Kitamitarbeiter sind männlich. […]

Als Azubi ausgenutzt

Mittlerweile werden mehr Ausbildungsstellen angeboten, als Bedarf besteht. Das liegt zum großen Teil daran, dass viele junge Personen direkt nach Beendigung der Schullaufbahn studieren gehen und das, obwohl ein Studium nicht immer eine bessere Zukunft bedeutet. Welche Richtung? Meistens wissen die Schulabgänger aber noch nicht, in welche Richtung sie gehen möchten, daher bietet sich ein […]

Die Bewerbung muss perfekt werden

Tipps und Ratschläge, wie die perfekte Bewerbung aussehen sollte, gibt es viele. Die meisten davon sind untauglich, weil sie einfach die gleichen Weisheiten immer weiter verbreiten. Dabei wird selten beachtet, dass Bewerbungen branchenspezifisch ganz unterschiedlich ausfallen. Was in der einen Branche als „State of the Art“ gilt, ist in der anderen völlig verpönt. Daher machen […]

Abbruch des Studiums

Dieser Gedanke ist dir schon mal durch den Kopf gegangen? Du bist nicht allein. Fast jeder Dritte bricht sein Studium in der Frühphase ab und muss sich neu orientieren. Ein unsicheres und unwohles Gefühl macht sich im Körper breit: „Was mache ich jetzt?“, „Ist das die richtige Entscheidung?“, „Werde ich jetzt anders wahrgenommen?“, „Wie werden […]