Schlagwort: Vergütung

Praktikum im Finanzbereich: Klassische Banken und Online-Unternehmen im Vergleich

Wer später in einem bestimmten Segment wie beispielsweise dem Finanzbereich arbeiten möchte, sollte sich schon frühzeitig darum kümmern, erste praktische Erfahrungen zu sammeln – in Verbindung mit der Anwendung des bereits vorhandenen theoretischen Wissens. Praktika im Finanzbereich dienen einerseits dazu, herauszufinden, ob der Berufswunsch den eigenen Fähigkeiten entspricht. Andererseits hübschen sie den Lebenslauf auf und […]

Die Regeleung von Ausbildung in Deutschland – Das Berufbildungsgesetz

Deutschland gilt als ein Land voller Bürokratie. Vielleicht sogar das Land der Bürokratie. Dementsprechend ist in Deutschland natürlich auch die Berufswelt und das Arbeitsleben gesetzlich geregelt. Dies trifft aber natürlich nicht nur bei Festangestellten, welche ausgelernt sind, zu. Auch eine betriebliche Ausbildung unterliegt Regeln und Gesetzen, die sowohl den Betrieb als auch den Azubi schützen, […]

Wie viel lässt sich als Praktikant verdienen?

Das Praktikantendasein ist selten dafür bekannt, gleich Unsummen an Geld aufs eigene Konto zu befördern. Dafür ist es auch nicht da, denn ein Praktikum ist im Endeffekt nichts anders, als wirklich einmal in den gewünschten oder gewählten Beruf herein zu schnuppern und ihn über eine längere Zeit kennenzulernen. Aller Praktika Anfang ist das bekannte Schulpraktikum: […]

Mindestlohn im Praktikum

Seit dem 01. Januar 2019 liegt der Mindestlohn bei 9,19€ pro Stunde. Dies gilt grundsätzlich auch erst einmal für Praktikanten, allerdings mit vielen Ausnahmen. Es kommt immer darauf an, zu welchem Zweck man ein Praktikum absolvieren möchte und wie lange es andauert. Wann muss nicht vergütet werden? Während der Studienzeit, muss in der Regel mindestens […]

Diese Praktikums-Tipps sollte jeder kennen

Egal ob es ein Praktikum bei der Bundespolizei ist, in einer Zahnarztpraxis oder bei einer riesigen Versicherung: Bricht man das Prinzip Praktikum auf den kleinsten gemeinsamen Nenner herunter, ist es das unbezahlte Hineinschnuppern in ein zuvor unentdecktes Berufsfeld – und eine bislang unbekannte Firma dazu. Das ist mehr als nur eine schöne Ergänzung für den […]